Über uns

Das Forum BGM Zürich fördert das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) im Kanton. So setzen wir uns für die Gesundheit der erwerbstätigen Bevölkerung im Kanton Zürich ein und stärken somit auch Ihr Unternehmen und den gesamten Wirtschaftsstandort Zürich.

Geschäfts­stelle

Die Geschäftsstelle des Forums BGM Zürich ist bei Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich, am Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich (EBPI), angesiedelt. Petra Keel leitet die Geschäftsstelle. ​
Petra Keel, Geschäftsführerin Forum BGM Zürich
Petra Keel

Geschäftsführerin Forum BGM Zürich

Flurin Jost, Administration Geschäftsstelle
Flurin Jost

Administration Geschäftsstelle

Franziska Herren, Kommunikation Forum BGN
Franziska Herren

Kommunikation Forum BGM Zürich

Nina Hodel, Kommunikation Forum BGM Zürich
Nina Hodel

Kommunikation Forum BGM Zürich

Unsere Motivation

«Gesunde und engagierte Mitarbeitende sind eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg von Unternehmen – gerade in turbulenten und herausfordernden Zeiten. Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) schafft Rahmenbedingungen dafür, dass den Ressourcen der Mitarbeitenden Sorge getragen wird. Arbeitgeber Zürich VZH ist von den Vorteilen eines strukturierten BGM überzeugt und engagiert sich daher als Trägerorganisation beim Forum BGM Zürich.»

«Beim Thema Gesundheit spielen nicht nur individuelle physische, psychische und soziale Faktoren eine Rolle, sondern auch gesamtbetriebliche wie Führung, Kommunikation, Teamarbeit, Arbeitsabläufe, Zeit- und Leistungsdruck. Als Angestelltenorganisation vertritt der Kaufmännische Verband Zürich die Sicht der Mitarbeitenden und steht im Forum BGM Zürich für einen fairen und gesunden Dialog ein.»

«Wir wollen Zürcher Betriebe darin unterstützen, ihr betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) zu stärken. Das kommt sowohl den Betrieben zugute als auch der Gesundheit unserer erwerbstätigen Bevölkerung.»

«Die Suva hat zum Ziel, Arbeit und Freizeit sicher zu machen. Wir setzen uns für eine gesunde Präsenz der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz ein. Das motiviert uns als Unfallversicherer, unseren Beitrag zur Gesundheitsförderung im Kanton Zürich zu leisten.»

«Prävention braucht Aufmerksamkeit, damit aus Krankheit nicht Invalidität wird. Unsere Erfahrung zeigt, dass Arbeitgebende oftmals überfordert sind, wenn Mitarbeitende (psychisch) erkranken. Sie möchten wissen, was sie tun können. Das Forum BGM Zürich leistet einen wichtigen Beitrag, indem es Führungspersonen und HR-Fachkräfte über das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) informiert und sie dafür sensibilisiert.»

Steuergruppe

Die strategische Ausrichtung des Forums BGM Zürich legt die Steuergruppe fest. Aus jeder Trägerorganisation ist eine Person in der Steuergruppe vertreten.

Sibylle Brunner, Beauftragte für Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich
Sibylle Brunner

Beauftragte für Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich

Sabine Erni, Geschäftsleitung Kaufmännischer Verband Zürich
Sabina Erni

Geschäftsleitung Kaufmännischer Verband Zürich

Daniel Obrist Vertretung Vorstand Arbeitgeber Zürich VZH
Daniel Obrist

Vertretung Vorstand Arbeitgeber Zürich VZH

Daniel Roth, Generalagent Suva Zürich
Daniel Roth

Agenturleiter Suva Zürich

Martin Schilt, Leiter IV-Stelle Zürich
Martin Schilt

Leiter IV-Stelle Zürich